Queeres Joachimsthal. Kino: Looping

Ein Film von Leonie Krippendorff
Im Rahmen des vom Brandenburger Landtag beschlossenen Aktionsplanes Queeres Brandenburg für Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt, für Selbstbestimmung und gegen Homo- und Transphobie für die Rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen (LSBTTIQ*) zeigt der Verein Kulturhaus Heidekrug 2.0 am Freitag, dem 22.09.2017 um 19:30 Uhr den Film Looping von Leonie Krippendorff (Deutschland 2016). Die Regisseurin wird anwesend sein und im Anschluss an den Film für Fragen zur Verfügung stehen. Der Eintritt beträgt 6 Euro.

Leila ist 19 und ein Rummelkind. Doch zwischen Autoscooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Nicht mal ihre beste Freundin Sarah, in die sie heimlich verliebt ist. Als eine chaotische Nacht in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. Dort teilt sie sich das Zimmer mit der schüchternen Frenja und der geheimnisvollen Ann. Obwohl die Frauen so unterschiedlich sind - Frenja ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, Ann hat sich ihr Leben lang gegen feste Bindungen entschieden - kommen sich die Drei schnell immer näher. Sie begehren sich und verlieben sich ineinander. Nachts büxen sie aus der Klinik aus, baden zusammen im Pool, ziehen feiernd durch Clubs. Leila fühlt sich auf einmal erkannt und aufgehoben (Länge: 106 Minuten, FSK 16).

CREDITS

Drehbuch Leonie Krippendorff
Regie Leonie Krippendorff
Cinematography Jieun Yi
Montage Jihyeon Park
Sound Christoph Walter
Mischung Christoph Walter
Musik Tammy Ingram
Szenenbild Sophia Kuhn
Herstellungsleitung Ursula Kalb-Krieg
ProduzentIn Jost Hering
Produktionsfirma Jost Hering Filmproduktion
Redaktion Jörg Schneider (ZDF)
DarstellerInnen Jella Haase, Lana Cooper, Marie-Lou Sellem, Markus Hering, Christian Kuchenbuch u.a.
Das Aktionswochenende "Queeres Joachimsthal" wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg und den Landkreis Barnim.
geschrieben von ruth am 13.06.2017 | 09:00 Uhr
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn

Feedback schreiben