Kommunales Kino. Der Waldmacher

Volker Schlöndorff stellt den australischen Agrarwissenschaftler Tony Rinaudo vor, der seit Jahrzehnten in Afrika aufforstet, ohne einen einzigen Baum zu pflanzen
Am Freitag, dem 14.10.2022 um 19:30 Uhr zeigen wir Volker Schlöndorffs Dokumentarfilm DER WALDMACHER.
 
Eine Revolution der afrikanischen Forstwirtschaft – dies gelang dem australischen Agrarwissenschaftler Tony Rinaudo zusammen mit seinem Team seit den 80er-Jahren. Die Idee: verödetes Wüstengebiet wieder nutzbar zu machen und durch gezielte Aufforstung die Ernteerträge zu steigern. Wie Rinaudo dies gelang und wie steinig der Weg war, schildert die lehrreiche, unaufdringlich gefilmte Doku „Der Waldmacher“ von Volker Schlöndorff. Der Film öffnet die Augen für ungenutzte Möglichkeiten und ist von großem Einfühlungsvermögen für die Porträtierten und deren innere Befindlichkeiten geprägt.
 
Quelle: Programmkino
 
Eintritt 6 €. Eine Reservierung ist nicht erforderlich.
 
DER WALDMACHER
Deutschland 2021
Regie: Volker Schlöndorff
Darsteller: Tony Rinaudo
Länge: 87 Minuten
FSK 0
geschrieben von ruth am 14.07.2022 | 16:56 Uhr
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn