Kommunales Kino. The Father

Am Freitag, dem 18.03.2022 um 19:30 Uhr zeigen wir den Spielfilm „The Father“. Der Eintritt beträgt 6 Euro. Eine Reservierung ist nicht erforderlich.
 
Anthony ist ein 80 Jahre alter Mann, der an fortschreitender Demenz leidet. Doch er will keine Hilfe annehmen und weigert sich, sein Schicksal anzuerkennen. Das Drama „The Father“ schildert schmerzhaft ehrlich und beeindruckend wahrhaftig, was Demenz mit den Opfern und Angehörigen macht. Der besondere Coup des Films ist die gewählte Perspektive, die das Geschehen konsequent aus Sicht des Erkrankten zeigt. Ein beeindruckendes, aufschlussreiches filmisches Erlebnis, in dem vor allem der nachdrücklich aufspielende Anthony Hopkins Akzente setzen kann.
 
 
THE FATHER
deutsche Fassung
Großbritannien 2020
Regie: Florian Zeller
Darsteller: Anthony Hopkins, Olivia Colman,
Imogen Poots, Rufus Sewell
Länge: 98 Minuten
 
Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die lokalen Corona-Regeln.
geschrieben von ruth am 21.01.2022 | 10:09 Uhr
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn

Unsere Theaterbühne sucht spielbegeisterte Laien!

Wir wollen eine hauseigene Theatergruppe gründen, die den aktuellen Unwägbarkeiten der Welt trotzt und Phantasie und Humor einen Raum gibt. Wir bieten Menschen ab 17 Jahren eine Bühne, die Lust haben, sich einzulassen, sich einmal wöchentlich zu treffen und ein Theaterstück unter theaterpädagogischer Leitung von Petra Weimann zu entwickeln - zu welchem Thema, mit welchem Text entscheidet die Gruppe.
Anmeldung unter info@heidekrug.org